Eigentumsreligion: Von der Idee, mit Grund und Boden reich zu werden

Die einen erben Immobilien, die anderen zahlen exorbitante Mieten. Gerechtfertigt wird das gerne mit dem freien Markt oder mit dem Grundrecht auf Eigentum. Aber muss die Gesellschaft unbedingt so funktionieren? Wie sähe sie ohne die „Eigentumsreligion“ aus?

Deutschlandfunk: https://www.deutschlandfunk.de/eigentumsreligion-von-der-idee-mit-grund-und-boden-reich-zu.1184.de.html?dram:article_id=470550

 

Wohnraum als Ware

Wohlstand für Alle: https://wohlstandfueralle.podigee.io/85-wohnraum-als-ware

 

Deutsche Wohnen enteignen? Nina Scholz und Kalle Kunkel im Gespräch

Wohlstand für Alle: https://wohlstandfueralle.podigee.io/1013-spezial-13

 

»Leerstand zu Wohnraum«: Initiative gegen explodierende Mietpreise in deutschen Großstädten

Detektor.fm: https://detektor.fm/politik/leerstand-zu-wohnraum-initiative-gegen-explodierende-mietpreise-in-deutsche

 

Wie kann eine gemeinwohlorientierte Stadtentwicklung von unten aussehen?

Das Netzwerk Stadt für Alle Bochum im Gespräch mit Recht auf Stadt Ruhr.

Radio Nordpol: https://radio.nrdpl.org/2020/04/23/stadt-fuer-alle-podcast-1-zwischen-realpolitik-utopischem-ueberschuss/

 

Urban Citizenship und das Recht auf Stadt

Konflikte um Zugehörigkeit, Rechte, Kontrolle und Exklusion in Städten

Dérive: https://derive.at/radio/urban-citizenship-und-das-recht-auf-stadt/

 

Gentrifizierung: Unfair, aber normal?

Int. Diskurse, Widerständigkeiten, politische Verantwortung

Dérive: https://derive.at/radio/gentrifizierung-unfair-aber-normal/

 

Hans-Jochen Vogel und die Bodenspekulation

Wohlstand für Alle: https://wohlstandfueralle.podigee.io/88-boden-vogel

 

Stadt geht auch anders als höher, schneller, weiter

Wie werden wir wohnen? Wie werden wir uns fortbewegen? Stadtforscher Anton Brokow-Loga über die Stadt von morgen.

Dissenz Podcast: https://blogs.taz.de/dissenspodcast/wie-eine-stadt-ohne-wachstum-aussehen-koennte/

 

Vom Wohnen als Recht

Nóra Teller und Michele Lancione über Housing Struggles in Rumänien und Ungarn. In Englisch!

Dérive: https://derive.at/radio/vom-wohnen-als-recht/

 

1968 und die urbane Frage

Dérive: https://derive.at/radio/1968-und-die-urbane-frage/

 

Das »Wiener Modell« oder das Ende einer Legende

Dérive: https://derive.at/radio/das-wiener-modell-oder-das-ende-einer-legende/

 

Wohnen als soziale Grundversorgung

Das Rote Wien und seine Bedeutung für die Gegenwart und Zukunft der Stadt. Vortrag von Gabu Heindl beim urbanize! Festival 2019.

Dérive: https://derive.at/radio/wohnen-als-soziale-grundversorgung/

 

Warschaus freiere Räume

Jazdów: Autonomie und Freiraum in Warschaus Stadtzentrum

Dérive: https://derive.at/radio/warschaus-freiere-raume/

 

Warschau – Landbesetzung gegen Investorenurbanismus

Dérive: https://derive.at/radio/warschau-landbesetzung-gegen-investorenurbanismus/

 

Das „Ministry of Space“ – Urbaner Aktivismus in Belgrad

Dérive: https://derive.at/radio/das-ministry-of-space-urbaner-aktivismus-in-belgrad/